Deutsches Hygiene Museum Dresden

Besucherleitsystem

01 dhmd2

Auftraggeber

Deutsches Hygiene Museum Dresden

Planungszeitraum

2005 – 2006

Planungsumfang

Konzeption, Gestaltung, Projektmanagement Ausführungsplanung Produktionsbetreuung Planungsumfang Wegweiser Zielbestätigungen, Piktogrammsystem

Zusammenarbeit

mit Nathanael Gourdin

„Das Museum für den Menschen“, so lautet der Untertitel des Museums. Dies war auch die Grundlage, auf der ein neues Leitsystem entwickelt wurde.

Gegen die architektonische Strenge des Museumsbaus aus den 30ger Jahren wurde eine leichte und verspielte Typografie gestaltet, die in freundlicher „Ansprache“ die Besucher einlädt, anstatt sie nur „hinzuweisen“. Dieser Gegensatz versucht den bereits genannten Untertitel des Museums zu untermauern. Auch die eigens für dieses Projekt entwickelten Piktogramme zeigen keine abstrakten Menschenformen wie sonst bei Piktogrammen üblich, sondern orientieren sich an wirklichen menschlichen Formen. Dieses Projekt wurde mehrfach ausgezeichnet.

  • 02 dhmd
  • 07 dhmd
  • 08 dhmd
  • 09 dhmd
  • 10 dhmd
  • 11 dhmd
  • ddc
  • red dot