Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Ausstellungsgrafik / Leitsystem

nurhier 5

Auftraggeber

Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

Planungszeitraum

2009

Zusammenarbeit

Hendrik Weber und Phillip Neumann

Ausstellungsgrafik sowie gleichzeitiges Leitsystem für die Ausstellung „Im Bild sein“ an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig.

Das gestalterische Kernkonzept der lässt sich am besten mit „Perspektivwechsel“ beschreiben. Linien ziehen sich durch das Gebäude und zeigen, wie ein Grundriss, neue, imaginäre Räume. Je nach Position des Betrachters sind die Linien gerade oder verwinkelt. Die Linien verbinden „leitsystemartig“ die verschiedenen Ausstellungsorte innerhalb des Gebäudes. Vor den verschiedenen Räumen wird auf die Künstler verwiesen, deren Arbeiten dort zu sehen sind.

  • nurhier 1
  • nurhier 4
  • nurhier 7
  • nurhier 8
  • nurhier 9
  • nurhier 10
  • nurhier 11
  • nurhier 14
  • nurhier 3
  • nurhier 15